• 100% echte Uhren
  • Sichere Lieferung oder Abholung
  • Garantie & unkomplizierte Rückgabe
Unsere Sammlung

Omega Seamaster Diver 300

192 Ergebnisse


Persönliche Angaben

Du bist nicht eingeloggt, aber du kannst diese Suchanfrage trotzdem speichern. Wenn wir die Uhr gefunden haben, die du suchst, muss dein Konto mit einem automatischen Link aktiviert werden. Hast du bereits ein Konto? Hier anmelden

Wenn du fortfährst, stimmst du unseren Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzerklärung zu.

Suchanfrage speichern

Wenn du diese Suche speicherst, wirst du umgehend über neue Uhren informiert, die deinen Kriterien entsprechen.

Eine echte Taucheruhr

Der Omega Seamaster Diver 300M

Die erste Uhr in der Omega-Kollektion, die mit einem Heliumauslassventil ausgestattet ist, ist die Omega Seamaster 300. Diese Uhr ist die erste echte Taucheruhr von Omega, die bis zu 30 bar (300 Meter) wasserdicht ist. Sie wurde Anfang der 1990er Jahre auf den Markt gebracht, wird aber auch heute noch produziert und ist daher eine beliebte Taucheruhr unter Liebhabern.

Alles über den Omega Seamaster Diver 300M

Der Franzose Roland Specker trug die Omega Seamaster Diver 300M an seinem Handgelenk, als er einen Rekord aufstellte: Er tauchte 80 Meter weit mit der Omega an seiner Seite. Das alles geschah 1993, nur ein paar Jahre nach der Veröffentlichung der Omega Seamaster Diver 300M. Die Omega Seamaster 300M unterscheidet sich von der Omega Seamaster 300 durch eine Datumsanzeige auf der 300M und ein moderneres Design als die reguläre Seamaster 300. Bei den Zifferblattfarben kannst du dich für ein weißes, graues, blaues, schwarzes oder olivgrünes Zifferblatt entscheiden, das im Jahr 2022 auf den Markt kam.

Omega stellt die Omega Seamaster Diver 300M in verschiedenen Größen her, von 28 mm bis zu 44 mm. Das macht sie zu einer echten Taucheruhr, die sowohl für Männer als auch für Frauen erhältlich ist. Du kannst dich entweder für ein Modell aus Edelstahl, Keramik, Gold oder Titan entscheiden.

Es dauert kein Jahr, bis du das Geld für eine Omega Seamaster Diver 300M zusammen hast. Die günstigste Uhr ist die 300M Quartz in 36 mm mit Edelstahlgehäuse, die knapp unter 2.000 Euro kostet. Die 41-mm-Automatikuhr Seamaster Diver 300M ist die GMT und kostet knapp über 4.000 Euro. Die teuerste Uhr der Seamaster 300M-Kollektion von Omega ist die James Bond Limited Edition, die 42 mm misst und aus 18-karätigem Gelbgold gefertigt ist. Dieses Stück kostet dich rund 40.000 Euro, um es dein Eigen nennen zu können.

  • 100% echte Uhren
  • Sichere Lieferung oder Abholung
  • Garantie & unkomplizierte Rückgabe